Bebauung abwählen

Der Bürgerentscheid ist mit einer Mehrheit von 60 zu 40 % für die Bebauung des Dietenbachgeländes ausgegangen.

Die nicht gelösten Fragen und Schwierigkeiten werden den Gemeiderat die nächsten Jahre noch oft beschäftigen.

Sorgen Sie mit Ihren 48 Stimmen zur Gemeinderatswahl am 26.5. 2019 dafür, dass dietenbachkritische Menschen im Gemeinderat vertreten sein werden.

Geben Sie 16 ausgesprochenen Dietenbachgegnern je 3 Ihrer 48 Stimmen!

Wahlempfehlung

 

Plakat zur Aktion