Offener Brief an Oberbürgermeister Martin Horn vom 1.5.2019

Pressemitteilung der Bürgeraktion Rettet Dietenbach zum Offenen Brief an Oberbürgermeister Martin Horn am 1.5.2019

Unmittelbar nach dem Bürgerentscheid haben Oberbürgermeister Martin Horn und Finanzbürgermeister Stefan Breiter wesentliche Versprechungen der Baubefürworter, die diese während der Debatte anführten, kassiert.
Hierdurch sieht sich die Bürgeraktion Rettet Dietenbach veranlasst, der Bauverwaltung auf den Zahn zu fühlen.
Es geht vor allem um die 50-Prozent-Sozialquote, aber auch um fehlende Ressourcen für dieses Großprojekt.
Weite Teile der Bevölkerung zeigen auch zwei Monate nach dem Bürgentscheid ein großes Interesse an den offenen Fragen.
Aus diesen Gründen haben wir diesen Offenen Brief an OB Martin Horn geschrieben.

Offener Brief zum Download